Sie befinden sich hier:
Kursbereich >> Kursdetails

201MM2171 Intensives Bewerbungstraining für Jung und Alt

Beginn Mo., 27.04.2020, 17:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 2 Abende
Kursleitung Helmut Lemke
Bemerkungen Bitte mitbringen: (wenn vorhanden) eigenen Laptop mit aufgeladenem Akku und Ladekabel
Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Für Schüler/Innen, Jugendliche und Erwachsene.
Wer für den Job- oder Ausbildungsmarkt attraktiv sein will, muss mit den Trends gehen. Wie war das nochmal mit dem Anschreiben? Was gehört in den Lebenslauf? Und gibt es das Ganze auch in schön? Klar. Wir zeigen Ihnen, worauf es neben den herkömmlichen Bewerbungsregeln außerdem noch ankommt. Dieser Kurs ist auch für Jugendliche gedacht, die zwar in der Schule ein Bewerbungstraining hatten, aber deutlich mehr aus ihrer Bewerbung machen wollen. Für jeden Bewerber ist es wichtig, auf Anhieb aus dem Stapel an Bewerbungsmappen hervorzustechen. Wir zeigen Ihnen, wies geht.

Ziel des Kurses

Die Kursteilnehmer werden befähigt, durch den Vergleich ihres Leistungsprofils mit dem Anforderungsprofil der Arbeitgeber die Stellenangebote zu finden, auf die zu bewerben es sich besonders lohnt. Mit anderen Worten: Durch gezielte Bewerbungen sollen mehr Einladungen zu Vorstellungsgesprächen und weniger Absagen erreicht werden.
Außerdem können die Kursteilnehmer nach Abschluss des Seminars aussagekräftige, adressatengerechte Bewerbungen formulieren und zusammenstellen, die sich aus der grauen Masse aller Bewerbungen positiv abheben.
Die Kursteilnehmer wissen, wie sie ein Vorstellungsgespräch vor- und nachzubereiten haben, wie sie auf unvorhergesehene Ereignisse während des Bewerbungsverfahrens reagieren müssen, wie sie richtig auf Zusagen und Absagen reagieren.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Menschen, die einen Arbeitsplatz, Praktikumsplatz oder Ausbildungsplatz suchen. Damit richtet sich das im Bewerbungstraining vermittelte Wissen sowohl an Arbeitslose wie auch an berufliche Wieder- und NeueinsteigerInnen und Personen, die in Arbeit sind, aber den Arbeitsplatz/ Arbeitgeber wechseln wollen oder müssen und an Personen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind.

Dieser Kurs richtet sich aber auch an Schüler, die einen Ausbildungsplatz suchen aber sich noch nicht fit fühlen, eine optimale Bewerbung zu erstellen. Sie haben zwar schon in ihrer Schule einige Unterrichtsstunden zu diesem Thema gehabt, aber das reichte ihnen nicht.


Das muss jeder Bewerber wissen!
Bewerbungen aus Sicht eines Personalers

Versetzen Sie sich in den Arbeitsalltag eines Personalbearbeiters in einem großen Unternehmen! Jeden Tag erhalten Sie mehrere Hundert Bewerbungen für verschiedenste Stellen in unterschiedlichen Organisationseinheiten. Aufgrund der vielen Musteranschreiben, die im Umlauf sind, lesen Sie die gleichen Texte jeden Tag mehr als hundertmal. Irgendwann kennen Sie alle Standardanschreiben in und auswendig. Sie beginnen zu sortieren: Musteranschreiben landen – auch, wenn der Aufbau richtig gewählt wurde – direkt im Papierkorb und Sie legen sich nur jene Bewerbungsanschreiben, die sich deutlich von der Masse abheben. Erst bei diesen Bewerbungen erhalten die Lebensläufe die Chance, überhaupt gelesen und gegen die Anforderungen der Stellenausschreibung geprüft zu werden. Dabei ist es völlig egal wie sehr ein Bewerber tatsächlich auf die ausgeschriebene Stelle passt. Er wird nicht berücksichtigt und der Bewerbungsaufwand war vergeblich. Ein erfolgreiches Bewerbungsanschreiben muss also den Personalbearbeiter aus der Monotonie herausreißen und sein Interesse wecken.


Verweise zu informativen Internetseiten mit dem Thema „Bewerbung“

Zahlreiche Tipps und Ratschläge für eine optimale Bewerbung bekommt man auch zur Genüge im Internet. Das Problem dabei ist, dass sich viele Jobsuchenden dieselben Tipps durchlesen und sich dadurch die einzelnen Bewerbungen nicht wirklich voneinander unterscheiden. Zudem gibt es so viele unterschiedliche Tipps und Ratschläge für Bewerbungen, dass viele den Überblick verlieren und nicht wissen, worauf es wirklich bei einer guten Bewerbung ankommt. Wir geben Ihnen einige Tipps.




Kursort

Schulung 1, 1. St., Machnigstr. 4, Memmingen

Machnigstr. 4
87700 Memmingen

Termine

Datum
27.04.2020
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Machnigstr. 4, Zentrum am Machnigplatz, Schul 1, 1. St.
Datum
29.04.2020
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Machnigstr. 4, Zentrum am Machnigplatz, Schul 1, 1. St.