211MM1503 Krisensicher anlegen - Online-Kurs

Beginn Di., 23.02.2021, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 11,60 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Manuela Klüber-Wiedemann
Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die Angst vor Geld-Entwertung ist wieder in allen Köpfen. Grundsätzlich schafft jede Krise Gewinner und Verlierer. Milliardäre, vermögende Privatpersonen sowie Konzerne sind durch oder nach Krisen stets reicher geworden.
Wie diese ihr Vermögen seit Jahrhunderten durch jede Krise retteten und zudem noch weiter ausbauen konnten, erfährt man in diesem Kurs.
Erfahren Sie, mit welchen Strategien, welchen Anlageformen und in welcher Gewichtung Groß-Anleger anlegen, um Ihr Vermögen über viele Jahrzehnte über wirtschaftlich, politisch und gesellschaftlich unruhige Zeiten zu bewahren und zu mehren. Die meisten lassen sich auch für Privatanleger umsetzen.
Die Expertin nimmt in Ihrem Vortrag aber auch die Angst-Propheten und deren Finanzprodukte unter die Lupe und geht den immer wieder heraufbeschworenen historischen Vergleichen auf den Grund: Wiederholt sich die Geschichte seit 1929 oder 1948? Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, was aus den verschiedenen Anlageklassen - Bargeld, Anleihen, Lebensversicherungen, Aktien, Immobilien und Gold - bei Staatspleiten, Kriegen und Währungs-Zusammenbrüchen, Hyperinflation und Rezessionen geworden ist.
Die Referentin ist Finanzfachwirtin (FH), freie Sachverständige für Kapitalanlagen und Altersvorsorge, von 2015 – 2017 vom bayerischen Staatministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz anerkannte Trainerin für Finanzen/Versicherungen, zert. Ruhestandsplanerin, Honorar-Finanzberaterin, Autorin zahlreicher Fachartikel und Expertentipps für diverse Allgäuer Zeitungen und seit 1999 Dozentin bei öffentlichen Bildungseinrichtungen.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
23.02.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Online-Seminar (Home-Learner)