Gesellschaft / Kursdetails

181MM1263 Residenz, Reichs- und Römerstadt - wanderbares Kempten

Beginn Sa., 28.04.2018, 13:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 17,20 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Katherina Standhartinger
Bemerkungen Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Wanderschuhe, Brotzeit und Getränk

Im Spannungsfeld von Natur und Kultur erkunden wir bei dieser Frühlingswanderung den erstaunlichen Facettenreichtum des uralten Siedlungsplatzes beidseits der Iller: Wege durch die Grünanlagen zwischen der Römersiedlung Cambodunum auf der einen Seite und der Residenz- bzw. Reichsstadt auf der anderen Seite führen uns herausragende Kemptner Sehenswürdigkeiten vor Augen. Stadtgebiet von Kempten, ca. 8 km, ca. 100 Höhenmeter, Asphalt- und Schotterwege.
Mit Menschen ins Gespräch kommen, Abstand zum Alltag gewinnen, die natürlichen und kulturbedingten Besonderheiten der Allgäumetropole wahrnehmen und genießen, ausgewählte Geschichte(n) hören. Einkehrmöglichkeit in Kempten.
Anfahrtsskizze und Treffpunkt werden Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. Bitte geben Sie uns dazu bei Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an. Die Veranstaltung beginnt und endet am vereinbarten Treffpunkt. An- und Abreise erfolgen in eigener Verantwortung.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
28.04.2018
Uhrzeit
13:30 - 18:00 Uhr
Ort
Kursort siehe Text