212MM5804 Gesunde Fermente - Ein wunderbarer Vorgang, um Lebensmittel "lebendig" zu konservieren

Beginn Mi., 29.09.2021, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 17,10 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Birgit Artner
Bemerkungen Bitte mitbringen: 4 Einweckgläser ca. 1 Liter, großes Messer, Gemüsehobel und Lebensmittelkosten (in bar)

Dieser Kurs beinhaltet Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel.

Gemüse fermentieren ist viel einfacher als erwartet! Spontan denkt man beim Fermentieren an das Stampfen und Lagern von Kraut in großen Fässern. Das ist die traditionelle und bewährte Methode, aber es geht auch einfacher. Alles was du brauchst ist frisches Gemüse, Salz, Einmachgläser und etwas zum Beschweren. Fermentiertes schmeckt spannend und je nach Fermentationsdauer und Gewürzen entsteht eine ganz neue Geschmacksnote. Fermentiertes Gemüse ist insbesondere in der gemüse- und salatarmen Winterzeit eine wunderbare Möglichkeit, sich mit Vitaminen, Mineralstoffen, Enzymen und rechtsdrehenden Milchsäurebakterien zu versorgen. Diese probiotischen Lebensmittel haben einen großen Gesundheitseffekt auf die Verdauung und das Immunsystem und bringen unseren Darm in ein bakterielles Gleichgewicht. An diesem Abend stellen wir uns ein Sauerkraut, Mixed Pickels und ein Kimchi her und setzen einen Apfelessig an.

Materialkosten für Bio-Lebensmittel in Höhe von 15,00 € werden im Kurs eingesammelt.




Kursort

Raum U.12, UG, Staatl. Realschule Memmingen

Schlachthofstr. 34
87700 Memmingen

Termine

Datum
29.09.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Schlachthofstr. 34, Staatliche Realschule, Küche, UG, U.12