Kursbereich >> Zielgruppenangebote >> Kursdetails

192MM1278 Munitionsanstalt wird Urlaubsparadies - herbstliche Zeitreise zwischen Leutkirch und Isny

Beginn Sa., 19.10.2019, 13:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 18,60 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Katherina Standhartinger
Bemerkungen Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Wanderschuhe, Brotzeit und Getränk
Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Südlich von Leutkirch liegt das kleine Dorf Urlau. Im nahen Urlauer Tann wurde das ausgedehnte Gelände der "Munitionsanstalt" nach jahrzehntelanger, militärischer Nutzung mit ungeheurem Aufwand zu einem Urlaubspark umgestaltet. Im Rahmen unserer Wanderung im Bereich des weiten Eschachtales genießen wir herbstliche Ausblicke auf die Berge, nähern uns der "Muna" in ihrer wechselvollen, geschichtlichen Bedeutung an und verschaffen uns einen Einblick in den 2018 eröffneten CenterPark.
Wanderroute im Bereich von Urlau und Allmishofen, ca. 11 km, ca. 100 Höhenmeter, Wald- und Wirtschaftswege, teilweise asphaltiert. Mit Menschen ins Gespräch kommen, Abstand zum Alltag gewinnen, geschichtliche Aspekte lange verborgener, militärischer Einrichtungen erfahren, die Entwicklung zur zivilen Nutzung wertschätzen, sich an der friedlichen Gegenwart und der Natur Oberschwabens freuen. Einkehrmöglichkeit im CenterPark oder in Urlau. Anfahrtsskizze und Treffpunkt werden Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. Bitte geben Sie uns dazu bei Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an. Die Angabe Ihrer Handynummer wäre für kurzfristige Infos durch die Dozentin ebenfalls hilfreich. Die Veranstaltung beginnt und endet am vereinbarten Treffpunkt. An- und Abreise erfolgen in eigener Verantwortung.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
19.10.2019
Uhrzeit
13:30 - 18:00 Uhr
Ort
Kursort siehe Text