Souverän Digital – so will ich leben. so will ich arbeiten.

Eine Seminarreihe zur arbeitsweltorientierten Digitalisierung 

Die vhs-Seminarreihe für alle, die ihr Leben und Arbeiten in der digitalen Welt sicher und selbstbestimmt gestalten wollen. Digitalisierung prägt alle Lebensbereiche und Arbeitsfelder, die Privatsphäre ebenso wie den beruflichen Alltag. Digitalisierung als größte technologische Umwälzung seit der Industrialisierung bedeutet: Leben, Lernen und Arbeiten neu organisieren.

Die Seminarinhalte von Souverän digital beziehen sich auf den EU Kompetenzrahmen für Digitale Kompetenzen und schließen mit einem Zertifikat ab.

Zielgruppe: Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Am 22.02.2021 von 18:00 - 19:30 Uhr findet eine Infoveranstaltung zur Seminarreihe statt. Hier können Sie sich kostenlos und unverbindlich über die Seminarreihe informieren:
Einführungs-/Infoveranstaltung zu "Souverän Digital" - die Seminarreihe der vhs zur Kompetenzentwicklung in der digitalen Lebens- und Arbeitswelt.

Die Seminarreihe besteht aus 9 Modulen, die einzelnen Module mit weiterführender Beschreibung finden Sie auf folgender Webseite: "Souverän Digital".

Nachfolgend sind die Module in aller Kürze aufgeführt: 

  • 1. Modul am 04.03.2021: Die Digitalisierung und ich
    Technologischer Wandel. Betriebliche Dynamik. Individuelle Herausforderung. (Online-Vortrag , 1 Abend)
     
  • 2. Modu ab 09.03.2021: Digitale Kompetenzen erkennen
    Berufliche Anforderungen – persönliche Antworten (Online-Kurs, 2 Abende)
     
  • 3. Modul ab 16.03.2021: Berufliches Werkzeug
    Internet Recherche. Kommunikation. Netzwerken. (Online-Kurs, 2 Abende)
     
  • 4. Modul ab 23.03.2021: Digitale Medien professionell nutzen
    News, Games, Podcasts & Co. (Online-Kurs, 2 Abende)
     
  • 5. Modul ab 12.04.2021: Digitale Kommunikation
    Relevante Kanäle erfolgreich nutzen (Online-Kurs, 2 Abende)
     
  • 6. Modul ab 19.04.2021: Digitale Lernformate
    Webinare, Blended Learning, MOOC (Online-Kurs, 2 Abende)
     
  • 7. Modul ab 26.04.2021: Digital zusammenarbeiten
    Collaboration – Tools, Teams, Technologien (Online-Kurs, 2 Abende)
     
  • 8. Modul ab 03.05.2021: Das eigene Webinar planen und entwickeln
    Lernpfade gestalten. Inhalte inszenieren. Teilnehmende ansprechen (Online-Kurs, 2 Abende)
     
  • 9. Modul ab 10.05.2021: Digitale Souveränität
    Datensicherheit und Datenschutz am Arbeitsplatz (Online-Kurs, 2 Abende)

Online-Coaching für Lerntransfer ­– das Extra Plus zu Ihrer Weiterbildung

Im Rahmen der Seminarreihe "Souerän Digital" stehen Ihnen Ihre Seminar*leiterinnen auch nach dem Seminar noch bis zu vier Wochen zur Verfügung. Stellen Sie Ihre Fragen dann, wenn sie im täglichen Business aufkommen. Wir antworten Ihnen schnell und praxisnah in der vhs.cloud.

Testen Sie Ihre digitalen Kompetenzen 

Der digcomp 2.1 ist der EU-Kompetenzrahmen für Digitale Kompetenzen, er beschreibt acht Kompetenzstufen in fünf Kompetenzbereichen. Siehe unter vhs.link/digcomp21. Die Inhalte von Souverän digital reichen bis zur Kompetenzstufe 5 „Anwenden“. Wo stehen Sie? Testen Sie Ihre Kompetenzen uns stellen Sie fest wo Sie aktuell stehen! Hierfür bieten wir im Rahmen des Vortrags (Modul 1) einen kostenfreien Kompetenzcheck an. Planen Sie hierfür ca. 15 Minuten ein. Sie können den webbasierten Kompetenztest gerne bei uns an der vhs am Computer machen - entweder vor oder nach dem Vortrag machen oder zu einem anderen Zeitpunkt der idealerweise vor Start des Moduls 2 ist, um Ihnen eine Orientierung geben zu können, welche Module insbesonder zur Stärkung Ihrer digitalen Kompetenzen für Sie ganz individuell Sinn machen. Geben Sie Ihre Wunschzeit bitte bei der Anmeldung an.

Weitere Informationen und Auskünfte zur Seminarreihe, zu den einzelnen Modulen sowie zu dem Kompetenzcheck erhalten Sie von der vhs Memmingen telefonisch unter 08331 850-828.

Informieren Sie sich unverbindlich und umfassend

Am 22.02.2021 bieten wir zusammen mit der Kurleiterin, die alle 9 Module durchführen wird, eine Infoveranstaltung zu der Seminarreihe an, die nach aktuellem Stand online stattfinden wird über die Videokonferenzlösung "zoom". Eine Anmeldung ist erforderlich, nach der Anmeldung bekommen Sie den Zugangslink zum Online-Konferenz!

Bayerische Bildungsscheck

Der Bayerische Bildungsscheck ist ein Angebot des Freistaats Bayern. Er ist ein Pauschalzuschuss für Ihre individuelle berufliche Fortbildung im Bereich Digitalisierung. Der Arbeitgeber kann ggf. weitere Kosten übernehmen. Sie erhalten nach persönlicher Beratung einen „Bildungsscheck“ im Wert von 500 Euro. Sprechen Sie uns an!

Sie haben Anspruch auf einen Bildungsscheck, wenn …

  • Sie im laufenden Kalenderjahr noch keinen Bildungsscheck erhalten haben.
  • Sie aktuell in einem Beschäftigungsverhältnis stehen.
  • Sie Ihren Wohnsitz und/oder Arbeitsort in Bayern haben.
  • Ihr Brutto-Jahreseinkommen aus nichtselbstständiger Tätigkeit über 20.000 Euro liegt.

Informationen, Beratung und Auskünfte zum Bayerischen Bildungsscheck erhalten Sie auf der Webseite vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales sowie bei der für die Region Schwaben zuständigen Weiterbildungsinitiatorin Yvonne Nuvolin mit Sitz in Kempten, Tel:  0831 52 149-55, E-Mail: yvonne.nuvolin@bbw.de

Technischer Hinweis

Alle Module finden als Online Kurse statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie per Mail nach Ihrer Anmeldung für den oder die Kurse von uns. Bei Fragen zur Nutzung der eingesetzten Online-Konferenz-Plattform können Sie gerne an Yvonne Götzeler wenden unter Tel. 08331 850-828.