Unsere Dozenten

Kursbereich >> >> Ricarda Petersen

Portrait

Frau Ricarda Petersen

Dipl. Kunst- und Theaterpädagogin

Ricarda Petersen ... absolvierte in Bremen (Ottersberg) das Studium zur Dipl. Kunsttherapeutin sowie zur Dipl. Theatertherapeutin mit Sprechkunst. In den ersten Jahren ihres Berufslebens führte sie Theaterprojekte in sozialen Kontexten wie Kliniken, Schulen und Gefängnissen durch und inszenierte eigene Stücke mit freien Theater- Gruppen. Seit einigen Jahren arbeitet sie als Körperpsychotherapeutin, Coach und Kommunikations-Trainerin in einer Klinik und in eigener Praxis. Ricarda Petersen möchte in ihre vhs-Kurse diejenigen einladen, die ihr Selbstvertrauen, ihre Stimme und Auftreten stärken wollen, als auch jene, die Sehnsucht haben, ihre Verspieltheit, ihre Gelassenheit und Intuition (wieder) zu entdecken. Dies geschieht auf spielerische Weise anhand verschiedener Schauspiel- und Stimmübungen, in Rollenarbeit und szenischen Improvisationen, mit Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen begleitet von viel Leichtigkeit und Humor. Vorkenntnisse braucht es dafür keine. Gerade schüchterne und zurückhaltende Menschen sind willkommen, ebenso herzlich wie neugierige und verspielte Leute. Als gebürtige Flensburgerin ist Frau Petersen seit nun seit über einem Jahrzehnt glücklich im Allgäu zuhause und besonders begeistert von Ihrem Lebensort Memmingen. Hier genießt sie das lokale, kulturelle Leben ebenso wie das lebendige Altstadttreiben inmitten von Marktgeschehen, Cafébesuchen und den alltäglichen, zugewandten und herzlichen Begegnungen.


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht