Skip to main content

Loading...
Livestream-vhs.wissen live: „Überall, unbemerkt und unterschätzt: Wie unser Verhalten als Verbraucher gesteuert wird“
Di. 06.12.2022 19:30
Home-Learner

Unternehmen und Medien versuchen, uns als Verbraucher gezielt zu steuern. Dies ist nichts Neues in der Konsumgesellschaft, allerdings haben sich die Möglichkeiten (und die Missbrauchsgefahr) durch die Datensammlung in der digitalen Welt vervielfacht. Auch die Politik versucht, durch entsprechende Instrumente unser Verhalten zu beeinflussen. Neben den klassischen Instrumenten wie Steuern, Gesetze und Information kommt dafür seit einigen Jahren auch das Nudging zum Einsatz – zuerst in den USA während der Präsidentschaft von Barack Obama, heute wird es von hunderten Regierungen weltweit genutzt. Staatliches Nudging muss freilich immer „Nudging for good“ sein (die Wohlfahrt und das Wohlbefinden der Menschen steigern) und ist strengen Regeln des „Guten Regierens“ unterworfen (z.B. Transparenz der Prozesse). Dagegen sind Anwendungen von Nudges durch Unternehmen von deren Zielsetzung und ethischem Verständnis abhängig. Hier wird Nudging, abweichend von der Grundidee, auch für Ziele eingesetzt, die rein kommerziell motiviert, manchmal gar illegitim sind. Dass aus Stupsen schnell Schubsen wird, hat vor allem mit der ständig anwachsenden Menge personenbezogener Daten von Konsumenten und immer intelligenter werdenden Algorithmen zu tun. Dadurch ergeben sich insbesondere im digitalen Bereich noch nie dagewesene, personalisierte Manipulationsmöglichkeiten von Verbrauchern. Wie kann das Design von Benutzerschnittstellen, also z. B. Internetseiten von Online-Shops, fair und ethisch gestaltet werden? Sind wir uns überhaupt bewusst, dass unsere (Kauf)Entscheidungen gelenkt werden sollen? Wie können wir unser Bewusstsein schärfen, dass wir als Konsumenten in vielen Bereichen manipuliert werden sollen und uns sogar dagegen wappnen? Darüber möchten wir mit Ihnen und unserer Expertin ins Gespräch kommen. Lucia Reisch, ist Professorin of Behavioural Economics and Policy an der University of Cambridge (UK) und nahm in den vergangenen Jahren eine leitende Rolle in verschiedenen große EU-Forschungsprojekten zu Verbraucherverhalten und Verbraucherpolitik ein. Ihre Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Verhaltensökonomik, nachhaltiges Konsumentenverhalten und der Zusammenhang von Digitalisierung und Verbraucherverhalten. Frau Reisch ist Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech). In Kooperation mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech).

Kursnummer 222MM1850
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: nicht bekannt
Krieg 2.0: Welche Rolle spielt der Cyberspace für eine moderne Kriegsführung? - Online-Gesprächsreihe
Mi. 07.12.2022 19:00
Home-Learner

Demokratie im Gespräch – Online-Gesprächsreihe Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt, d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen.

Im 21. Jahrhundert werden Kriege nicht mehr ausschließlich auf den Schlachtfeldern entschieden, sondern auch mithilfe von ökonomischen, medialen und cybertechnischen Kampfformen. Bei internationalen Desinformationskampagnen, gezielten Hackerangriffen und Cyberspionage verschwimmt jedoch zunehmend die klare Trennung zwischen Krieg und Frieden. Was bedeutet das für Deutschland und die EU? Wie werden digitale Technologien und das Internet als Mittel der Kriegsführung eingesetzt? Wer steht hinter den Cyberattacken aus dem Ausland und wie geht Deutschland mit diesen neuen Formen hybrider Kriegsführung um? Der Link ist für alle Veranstaltungen gleich: https://blz-bayern-de.zoom.us/j/85422673761 Es ist kein zusätzlicher Kenncode nötig, die Teilnehmenden werden vom Warteraum aus in das Webinar aufgenommen.

Kursnummer 222MM1060
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Wild-Kochkurs - Heimisches Wild, traditionell und lecker
Do. 08.12.2022 18:00
Bad Grönenbach

Dieser Kurs beinhaltet Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel.

Saftige Rehkeule und würziges Wildschweingulasch - bei diesem Kurs kommen Sie in den Genuss feiner Wildgerichte und erlernen die richtige Zubereitung von Hirsch, Wildschwein und Co. Dazu gibt es leckere Beilagen, knackige, gesunde Salate und den passenden Rotwein.

Kursnummer 222BG6418
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,70
Dozent*in: Ingo Festner
Schmuckkurs - Edelsteinketten selbst fertigen
Do. 08.12.2022 18:30
Memmingen

Der Kurs beinhaltet meine Hilfestellung bei der Auswahl der Edelsteine und Anregungen zum Kettendesign für Ihre individuelle Kette oder ein Armband. Ich begleite Sie bei der Fertigung mit ein bisschen handwerklichem Know-How und gebe es gerne an Sie weiter. Dabei erhalten Sie einen kleinen Einblick in die Welt der Steine. Der Kurs soll Sie entspannen - denn wer sich in einen handwerklichen Herstellungsprozess vertieft, vergisst den Alltag und der Kopf bekommt ein bisschen Freiraum. Eine große Auswahl an Kettensträngen, Silber- und Goldzwischenteilen sowie Verschlüssen werden für Sie bereitstehen. Am Ende des Kurses hat jeder ein Unikat, das Ihre ganz individuelle Note besitzt. Werden Sie kreativ!

Kursnummer 222MM6120
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,70
Dozent*in: Ingrid Gaydon
SAP Personaladministration - Online-Kurs
Fr. 09.12.2022 13:00
Home-Learner

Zielgruppe: Anwenderinnen und Anwender in der Personaladministration Seminarvoraussetzungen: Erforderliches Wissen: Betriebswirtschaftliches Wissen zu Personalprozessen Empfohlenes Wissen: Grundkenntnisse in der Handhabung des SAP Systems Seminarziele: Der Bereich Personaladministration in SAP unterstützt mit seinen Funktionen die Strukturen im HCM und dem Organisationsmanagement. Im Fokus der Schulung stehen die praktischen Anforderungen des Fachpersonals in der Personaladministration. Sie lernen, wie man Personalstammdaten in SAP anlegt sowie pflegt und wie Personalmaßnahmen ausgeführt werden. Seminarinhalt: Strukturen im HCM Organisationsmanagement Anlegen von Personalstammdaten HCM-Stammdatenpflege Personalmaßnahmen ausführen Abschluss: Original SAP®-Bildungspartner-Zertifikat

Kursnummer 222MM2272
Kursdetails ansehen
Gebühr: 315,00
inkl. digitaler Unterlagen
Nachrichtendienste – WhatsApp, Threema und Co.
Di. 13.12.2022 15:00
Memmingen

Eine SMS schreiben? Das war einmal. Durch die zunehmende Nutzung des Internets mit dem Smartphone steigt die Verbreitung sogenannter Instant-Messenger-Dienste. Diese sind aus dem klassischen Dienst der SMS hervorgegangen. Es sind Programme zum Vermitteln von Nachrichten, Bildern und Videos über das Internet. In diesem Vortrag lernen Sie die am häufigsten genutzten Dienste, wie z.B. „Threema“, „Signal“ oder „WhatsApp“ kennen und erhalten einen Überblick über deren wesentliche Funktionen. Die Aspekte der Datensicherheit in den einzelnen Messenger Diensten werden ebenfalls besprochen.

Kursnummer 222MM1218
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gregor Biedermann
Gymnastik & Dein Herz
Di. 13.12.2022 17:00
Memmingen

GYMNASTIK & Dein Herz ist ein professionell, ganzheitlich entwickeltes Übungs- und Trainingsprogramm für Personen mit Schwächen des Herz-Kreislaufsystems. Der Teilnehmer kann in Verbindung von Übung und Wahrnehmung gesunde oder krankmachende Verhaltensweisen in der Bewegung erkennen und sie fördern oder abändern! Durch diese körperliche Aktivierung wird eine "LEBENSLANGE SELBSTHILFE" erreicht. Unsere Leistungen: Regelmäßige Arztgespräche, Blutdruck- und Pulskontrollen. Die Teilnahme an dieser Gymnastik sollte erst nach Rücksprache mit Ihrem Hausarzt erfolgen.

Kursnummer 222MM5744
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Dozent*in: Katja Maucher-Ulbrich
Der Browser – der Zugang zum Internet, was steckt dahinter?
Di. 13.12.2022 17:30
Memmingen

Wer sicher und selbstbestimmt im Netz unterwegs sein will, muss beim Surfen und Suchen einiges beachten. Auch wenn immer mehr Zugriffe auf das Internet über Apps erfolgen, sind Browser immer noch der Hauptweg, über den der Zugang ins Internet erfolgt. Viele der heute verwendeten Browser verfügen bereits über ein hohes Maß an Sicherheit und vielfältige Einstellmöglichkeiten, um das Sicherheitsniveau zu erhöhen und den Datenschutz zu verbessern. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie ein Browser funktioniert, welche Einstellmöglichkeiten er bietet und Sie ihn an ihr persönliches Nutzerverhalten besser anpassen können.

Kursnummer 222MM1226
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gregor Biedermann
Livestream - vhs.wissen live: Die Menschenrechte: Geschichte, Philosophie, Konflikte
Mi. 14.12.2022 19:30
Home-Learner

Was in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte von 1948 so selbstverständlich klingt, ist bis heute für unzählige Menschen keine Wirklichkeit. Angelika Nußberger beschreibt anschaulich die Geschichte der Menschenrechte, ihre philosophischen Grundlagen sowie die aktuellen Debatten: Gibt es ein Menschenrecht auf Frieden und Umweltschutz? Wie universal gelten die Rechte? Und in welchem Maße dürfen Gerichtshöfe für Menschenrechte die Gesetzgebung einzelner Staaten bestimmen? Angelika Nußberger ist eine deutsche Rechtswissenschaftlerin und Slavistin. Seit 2002 ist sie an der Universität zu Köln Inhaberin des Lehrstuhls für Verfassungsrecht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung. Von 2011 bis 2020 war sie Richterin, von 2017 bis 2019 Vizepräsidentin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR)

Kursnummer 222MM1854
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: nicht bekannt
Original Thailändische Küche: "Nudelsuppen"
Do. 15.12.2022 18:00
Memmingen

Dieser Kurs beinhaltet Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel.

Eine leckere Nudelsuppe ist in Thailand sehr beliebt und weit verbreitet. Man isst sie mit Stäbchen. In diesem Kurs kochen wir gemeinsam viele verschiedene Suppen sowohl mit gelben Nudeln als auch Reisnudeln, Rindersuppe, Hähnchenkeule mit Anis-Zimt-Soße, Gerichte mit Fleisch und Fisch, Spezialkräutern, Curry-Kokos-Soße, Wan-Tan-Suppe und verschiedenen milden und scharfen Soßen mit viel frischem Gemüse und Beilagen. Zum Abschluss gibt es ein typisches Thai-Dessert. Außerdem erfahren Sie Interessantes über Land, Leute und über die Kultur Thailands.

Kursnummer 222MM6468
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Pimphawan Ebinger
Livestream - vhs.wissen live: A Master in the Making - Gemälde von Anthonis van Dyck in der Alten Pinakothek
Do. 15.12.2022 19:30
Home-Learner

Anthonis van Dyck war einer der bedeutendsten Künstler seiner Zeit und zählt heute noch zu den prägenden Malern seiner Epoche. Berühmt wurde er vor allem für seine unvergleichlich lebendigen und zugleich repräsentativen Porträts von Fürsten, Königinnen, Feldherren, Künstlern und Schönheiten seiner Zeit. Die in der Alten Pinakothek präsentierten Gemälde bringen dem Besucher eine Künstlerpersönlichkeit nahe, die auf der Suche war, im Ringen mit der eigenen Kreativität und den künstlerischen Zielen. Bevor Van Dyck zu einem der bekanntesten und gefragtesten Porträtmaler seiner Zeit aufstieg, schuf er überwiegend Historienbilder, von denen eine große Zahl in der Alten Pinakothek präsentiert wird. Peter Paul Rubens war sein Vorbild, und die künstlerische Auseinandersetzung mit dessen Werken war ein intensiver, schöpferischer Prozess, bis Tizian sein Leitstern wurde und ihn nachhaltig inspirierte. Die Führung thematisiert verschiedene Facetten seines künstlerischen Schaffens anhand des in der Alten Pinakothek gezeigten Bestandes. Diese Einblicke beruhen auf den Ergebnissen eines mehrjährigen Forschungsprojekts zum Münchner Van Dyck-Bestand, welches einer 2019/20 in der Alten Pinakothek präsentierten Ausstellung vorausging. Dr. Mirjam Neumeister ist Sammlungsleiterin Flämische Malerei in der Alten Pinakothek der Bayerischen Staats- und Gemäldesammlungen. Die Veranstaltung wird live aus der Alten Pinakothek in München gestreamt.

Kursnummer 222MM1860
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: nicht bekannt
Yoga-Wochenende in der Schwabenakademie Irsee mit Frau Marklowski
Fr. 16.12.2022 17:00
Irsee

Genießen Sie eine kleine Auszeit im Kloster Irsee mit Yoga, Qigong/TaiChi, Progressive Muskelrelaxation (PMR), Meditation (ZaZen-StilleSitzen, Phantasiereise), Bewegung zu Musik, Chanten (Singen einfacher Melodien, die oft wiederholt werden) und Texten, die zum Nachdenken und Innehalten anregen. Wer möchte, kann an einem freien Nachmittag wandern oder in die Sauna gehen. Ich freue mich auf unser Zusammensein! Leistungen: - Yogaseminar im Umfang von ca. 14 UE à 45 Min. - Vollpension Das Seminar beginnt und endet im Kloster Irsee. Die Hin- und Rückfahrt erfolgt auf eigene Verantwortung. Kursbeginn: Fr., 16.12.22 um 17:00 Uhr Kursende: So., 18.12.22 um ca. 12:30 Uhr nach dem Mittagessen Bezüglich UK und Verpflegung gelten die aktuellen Geschäfts-/Stornobedingungen des Tagungszentrums Kloster Irsee. Die angegebenen Preise verstehen sich vorbehaltlich etwaiger Preisanpassungen des Hotels im Kloster Irsee.

Kursnummer 222MM5026
Kursdetails ansehen
Gebühr: 341,10
pro Person im EZ inkl. Kursgebühr (Gebühr im DZ: 295,10 €)
Dozent*in: Gerti Marklowski
Kleine Räucherkunde
Fr. 16.12.2022 18:00
Memmingen

Gemeinsam nähern wir uns der Welt des Räucherns. Die Verwendung von Räucherstoffen und Rauch ist eine alte, über Zeiten und Grenzen hinausreichende kulturelle Praxis. Sie erfahren in diesem Seminar Hintergründe und Anwendungsbeispiele aus der Geschichte des Räucherns. Neben seinen spürbaren und durchaus nachweisbaren Wirkungsweisen ermöglicht uns das Räuchern einen sinnlichen Zugang zur Welt der Pflanzen. Eingebettet in den Rhythmus der Jahreszeiten werden wir uns selbst mit der traditionellen Praxis des Räucherns vertraut machen und verschiedene einheimische Kräuter, Harze, Hölzer und Wurzeln kennenlernen. Wer interessiert ist hat in diesem Kurs abschließend die Möglichkeit sich eine eigene Räuchermischung zu erstellen.

Kursnummer 222MM5166
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,50
Dozent*in: Martina Eichmann
Existenzgründung als Chance in der freien Marktwirtschaft - Ihr Weg in die Selbständigkeit
Fr. 16.12.2022 19:00
Memmingen

Themenspektrum und Grundlage für Diskussion: Basics auf dem Weg zur Existenzgründung mögliche Geschäftsmodelle Profil einer Unternehmerpersönlichkeit Marktanalyse Kapitalbedarf Businessplan Akzeptanz im sozialen Umfeld mögliche Unterstützung/Begleitung durch öffentliche Institutionen u. a. AktivSenioren Bayern e. V. Es erfolgt keine Rechts- bzw. Steuerberatung

Kursnummer 222MM2104
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Karl Sigloch
Literatur in der Galerie im Kolbehaus Autor*innen live
Fr. 16.12.2022 19:00
Memmingen

Was brauchen wir, um uns frei zu fühlen? Und wenn uns plötzlich alle Wege offenstehen, können wir unsere Freiheit wirklich genießen? Die mehrfach ausgezeichnete Autorin Verena Ullmann liest Texte über die Freiheit – die Sehnsucht danach und die Angst davor. Begleitmusik: Handpan, Georg Wolf. Moderation: Michael Trieb

Kursnummer 222MM1048
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Verena Ullmann
Wild-Kochkurs - Heimisches Wild, traditionell und lecker
Di. 20.12.2022 18:00
Markt Rettenbach

Dieser Kurs beinhaltet Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel.

Ob Reh, Hirsch oder Wildschwein - Wild ist immer eine Bereicherung. Das nachhaltigste und artgerechteste Fleisch, das Sie bekommen können, kommt direkt aus den Allgäuer Wäldern. Wir kochen Ragout, Gulasch, Geschnetzeltes, hausgemachte Wildsoßen und vieles mehr. Dazu gibt es leckere Beilagen, knackige Salate und den passenden Rotwein.

Kursnummer 222MR6418
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,70
Dozent*in: Ingo Festner
Schnupperklettern für Jung und Alt
Do. 29.12.2022 15:30
Kursort siehe Text

Ab 6 Jahren. Klettern... wie fühlt sich das an? Wir bieten euch die Möglichkeit diese Trendsportart auszuprobieren und die Höhe zu erleben. Spaß und Sicherheit stehen dabei an erster Stelle. Veranstalter: Kletterschule Allgäu, Manuela Gmeinder, Trainer C Sportklettern Es gelten die Geschäftsbedingungen der Kletterschule Allgäu (http://www.kletterschule-allgaeu.de/agb). Kursort: eXXpozed climbing, Baumeisterstraße 3, 87463 Dietmannsried

Kursnummer 222MM5794
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Manuela Gmeinder
Eltern-/Kinderklettern (6 bis 11 Jahre)
Sa. 07.01.2023 10:00
Kursort siehe Text

Der Kursinhalt ist zweigeteilt: Zum einen vermitteln wir den Kindern eine spielerische Einführung ins Klettern. Bewegungsfreude und Ausprobieren stehen an oberster Stelle. Des Weiteren schulen wir die Begleitperson, deren Name zwingend auf der Anmeldung anzugeben ist, in der Sicherungstechnik im "Top Rope", sodass das Kletterzentrum auch nach Absolvierung des Kurses genutzt werden kann. Die Begleitperson kann einen DAV-Kletterschein "Top Rope" kostenfrei erwerben. Hinweis: Bitte melden Sie Ihr Kind zum Kurs an und geben Sie uns zusätzlich den Vor- und Familiennamen der Begleitperson bekannt (telefonisch oder per E-Mail). Veranstalter: Kletterschule Allgäu, Manuela Gmeinder, Trainer C Sportklettern Es gelten die Geschäftsbedingungen der Kletterschule Allgäu (http://www.kletterschule-allgaeu.de/agb). Kursort: eXXpozed climbing, Baumeisterstraße 3, 87463 Dietmannsried

Kursnummer 222MM5792
Kursdetails ansehen
Gebühr: 120,00
Dozent*in: Manuela Gmeinder
Pilates - Für Teilnehmende ab 35 Jahren
Mo. 09.01.2023 18:00
Markt Rettenbach

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Pilates - ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur.

Kursnummer 222MR5410
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Johanna Jall
Einfach mal "abtauchen" - Imaginative Entspannung
Mo. 09.01.2023 18:00
Memmingen

Sie wollen einfach mal abtauchen, entspannen, mal nichts tun. Lassen Sie Ihren Alltag mit einer geführten, schönen Bild-Entspannung (Phantasiereise) ausklingen. Bei der Imagination lernen Sie Ihre inneren "Vorstellungen"/Bilder besser kennen und kommen zu einer verbesserten Wahrnehmung Ihres Körpers und Ihrer Gefühle. Versinken Sie für ca. 30 bis 40 Minuten in Ihren "Tagtraum" und nehmen Sie diese Entspannung mit in den Abend. Ich freue mich auf unsere gemeinsamen "Reisen".

Kursnummer 222MM5142
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Monika Gregg
Loading...