Skip to main content

Schleicher, Dr. Karl-Hans
Unternehmensberater, Referent

IHK-Gründungsberater

Loading...
Verbessern Sie Ihre Schreibfähigkeiten - Schreibtraining für den Beruf und die Familie
Fr. 16.09.2022 19:15
Memmingen
- Schreibtraining für den Beruf und die Familie

Trainiert werden Schreibaufgaben des täglichen Lebens wie Entschuldigungsschreiben, Einladungen, Beschwerden, Bewerbungsschreiben, Anfragen u. a. Das traut sich nicht jeder zu, aber man kann es lernen. In diesem Kurs verbessern Sie Ihre Schreibfähigkeiten, ohne Angst vor Fehlern haben zu müssen. Im Mittelpunkt stehen Schreibleistungen, wie sie zur Bewältigung des täglichen Lebens erforderlich sind, sowie Grammatik auf dem Niveau A2-B1. Dabei beinhaltet der Kurs auch Übungen, die schrittweise an Schreibaufgaben zu unterschiedlichen Anlässen heranführen. Der Kurs eignet sich auch als Vorbereitung für die DTZ-Prüfung.

Kursnummer 222MM0104
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dr. Karl-Hans Schleicher
Häppchenweise Deutsch - Für Deutsche und ausländische Erwachsene mit Lese- und Schreibschwierigkeiten
Fr. 07.10.2022 17:30
Memmingen
Für Deutsche und ausländische Erwachsene mit Lese- und Schreibschwierigkeiten

Sie sind unsicher beim Lesen und Schreiben? Dieser Kurs hilft Ihnen, Ihre Lese- und Schreibfähigkeiten zu verbessern. Dabei dreht sich alles um das Thema Ernährung und Bewegung: Essen, Trinken und sich bewegen, das kann jeder. Und weil wir es täglich tun, kann jeder mitreden. Deshalb eignet sich das Thema Ernährung und Bewegung sehr gut, um einerseits die eigenen Lese- und Schreibfähigkeiten zu verbessern und sich andererseits Kenntnisse für eine selbstbestimmte Lebensführung anzueignen. Ergänzt wird das Thema mit Grammatik auf dem Niveau A1/A2.

Kursnummer 222MM0108
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dr. Karl-Hans Schleicher
Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)
Fr. 24.03.2023 09:00
Memmingen

Der "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) ist für Migrantinnen und Migranten in Deutschland entwickelt worden. Er wird seit 2009 als Abschlussprüfung in Integrationskursen eingesetzt. Diese Prüfung ist an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet und mit dem Rahmencurriculum für Integrationskurse abgestimmt. Gemessen wird die Sprachkompetenz auf den Niveaustufen A2 und B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GERR). Beim "Deutsch-Test für Zuwanderer" werden mit einer Prüfung zwei Niveaustufen abgedeckt. In jedem Prüfungsteil - Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen - können die Teilnehmenden entweder die Stufe A2 oder B1 erreichen. Auf dem Zertifikat wird das Ergebnis differenziert dargestellt. Kandidatinnen und Kandidaten, die einen Teil der DTZ-Prüfung nicht bestanden haben, müssen wieder die vollständige Prüfung ablegen. Dieser Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse mit dem Erreichen des Sprachniveaus von B1 (GERR) im Rahmen der Einbürgerung anerkannt. Ab dem 01.01.2023 können ausschließlich folgende Personengruppen zum DTZ zugelassen werden: Personen mit einer Teilnahmeberechtigung/Verpflichtung für den Integrationskurs oder (sofern keine Teilnahmeberechtigung vorhanden) Personen, die mindestens ein Kursabschnittsmodul des Integrationskurses besucht haben

Kursnummer 231MM4175
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
(Der ermäßigte Preis gilt für Teilnehmer/-innen, die in Kursen der vhs Memmingen auf die Prüfung vorbereitet werden - Nachweis erforderlich). Gebühren können abweichen und standen bei Drucklegung noch nicht fest.
Dozent*in: Svitlana Harder
Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)
Fr. 12.05.2023 09:00
Memmingen

Der "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) ist für Migrantinnen und Migranten in Deutschland entwickelt worden. Er wird seit 2009 als Abschlussprüfung in Integrationskursen eingesetzt. Diese Prüfung ist an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet und mit dem Rahmencurriculum für Integrationskurse abgestimmt. Gemessen wird die Sprachkompetenz auf den Niveaustufen A2 und B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GERR). Beim "Deutsch-Test für Zuwanderer" werden mit einer Prüfung zwei Niveaustufen abgedeckt. In jedem Prüfungsteil - Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen - können die Teilnehmenden entweder die Stufe A2 oder B1 erreichen. Auf dem Zertifikat wird das Ergebnis differenziert dargestellt. Kandidatinnen und Kandidaten, die einen Teil der DTZ-Prüfung nicht bestanden haben, müssen wieder die vollständige Prüfung ablegen. Dieser Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse mit dem Erreichen des Sprachniveaus von B1 (GERR) im Rahmen der Einbürgerung anerkannt. Ab dem 01.01.2023 können ausschließlich folgende Personengruppen zum DTZ zugelassen werden: Personen mit einer Teilnahmeberechtigung/Verpflichtung für den Integrationskurs oder (sofern keine Teilnahmeberechtigung vorhanden) Personen, die mindestens ein Kursabschnittsmodul des Integrationskurses besucht haben

Kursnummer 231MM4181
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
(Der ermäßigte Preis gilt für Teilnehmer/-innen, die in Kursen der vhs Memmingen auf die Prüfung vorbereitet werden - Nachweis erforderlich). Gebühren können abweichen und standen bei Drucklegung noch nicht fest.
Dozent*in: Heike Hampel
Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)
Fr. 27.10.2023 09:00
Memmingen

Der "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) ist für Migrantinnen und Migranten in Deutschland entwickelt worden. Er wird seit 2009 als Abschlussprüfung in Integrationskursen eingesetzt. Diese Prüfung ist an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet und mit dem Rahmencurriculum für Integrationskurse abgestimmt. Gemessen wird die Sprachkompetenz auf den Niveaustufen A2 und B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GERR). Beim "Deutsch-Test für Zuwanderer" werden mit einer Prüfung zwei Niveaustufen abgedeckt. In jedem Prüfungsteil - Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen - können die Teilnehmenden entweder die Stufe A2 oder B1 erreichen. Auf dem Zertifikat wird das Ergebnis differenziert dargestellt. Kandidatinnen und Kandidaten, die einen Teil der DTZ-Prüfung nicht bestanden haben, müssen wieder die vollständige Prüfung ablegen. Dieser Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse mit dem Erreichen des Sprachniveaus von B1 (GERR) im Rahmen der Einbürgerung anerkannt. Ab dem 01.01.2023 können ausschließlich folgende Personengruppen zum DTZ zugelassen werden: Personen mit einer Teilnahmeberechtigung/Verpflichtung für den Integrationskurs oder (sofern keine Teilnahmeberechtigung vorhanden) Personen, die mindestens ein Kursabschnittsmodul des Integrationskurses besucht haben

Kursnummer 232MM4170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
(Der ermäßigte Preis gilt für Teilnehmer/-innen, die in Kursen der vhs Memmingen auf die Prüfung vorbereitet werden - Nachweis erforderlich).
Dozent*in: Yuk Foon Rebecca Geitner
Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)
Fr. 08.12.2023 09:00
Memmingen

Der "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) ist für Migrantinnen und Migranten in Deutschland entwickelt worden. Er wird seit 2009 als Abschlussprüfung in Integrationskursen eingesetzt. Diese Prüfung ist an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet und mit dem Rahmencurriculum für Integrationskurse abgestimmt. Gemessen wird die Sprachkompetenz auf den Niveaustufen A2 und B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GERR). Beim "Deutsch-Test für Zuwanderer" werden mit einer Prüfung zwei Niveaustufen abgedeckt. In jedem Prüfungsteil - Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen - können die Teilnehmenden entweder die Stufe A2 oder B1 erreichen. Auf dem Zertifikat wird das Ergebnis differenziert dargestellt. Kandidatinnen und Kandidaten, die einen Teil der DTZ-Prüfung nicht bestanden haben, müssen wieder die vollständige Prüfung ablegen. Dieser Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse mit dem Erreichen des Sprachniveaus von B1 (GERR) im Rahmen der Einbürgerung anerkannt. Ab dem 01.01.2023 können ausschließlich folgende Personengruppen zum DTZ zugelassen werden: Personen mit einer Teilnahmeberechtigung/Verpflichtung für den Integrationskurs oder (sofern keine Teilnahmeberechtigung vorhanden) Personen, die mindestens ein Kursabschnittsmodul des Integrationskurses besucht haben

Kursnummer 232MM4172
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
(Der ermäßigte Preis gilt für Teilnehmer/-innen, die in Kursen der vhs Memmingen auf die Prüfung vorbereitet werden - Nachweis erforderlich).
Dozent*in: Heike Hampel
Loading...
zurück zur Übersicht
31.01.23 04:05:40