Skip to main content

Natur, Umwelt und Technik

Loading...
Motorsägen-Grundlehrgang: Sicheres Arbeiten mit der Motorsäge in Theorie und Praxis
Fr. 01.03.2024 08:00
Memmingen
Sicheres Arbeiten mit der Motorsäge in Theorie und Praxis

Die Städtische Forstverwaltung Memmingen bietet diesen zweitägigen Grundlagenlehrgang für Frauen und Männer an, der eine professionelle Einführung in die Arbeit mit der Motorsäge gibt. Er ist Zugangsvoraussetzung zur Erlangung von Brennholz-Selbstwerberscheinen vieler Forstämter und Forstbetriebe. Aber schon allein aus Eigenverantwortung heraus sollte man diesen Kurs besuchen und gegebenenfalls nach ein paar Jahren wiederholen oder darauf aufbauen. Sie erhalten am Ende des Lehrgangs ein Teilnahmezertifikat, den sogenannten Motorsägen-Führerschein. Eine Voraussetzung für die Teilnahme an dem Motorsägenlehrgang ist das Mindestalter von 18 Jahren. Außerdem müssen die Bewerber/innen geistig und körperlich in der Lage sein, die schwierigen Aufgaben der Waldarbeit zu bewältigen. Jede/r Kursteilnehmer/in muss die persönliche Schutzausrüstung und die eigene Motorsäge mitbringen, denn die Unterweisung erfolgt sinnvollerweise auf demjenigen Arbeitsgerät, das dann auch später im Wald verwendet wird. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ablauf: Freitagvormittag: Theoretischer Teil, u.a. Anforderungen aus den Unfallverhütungsvorschriften, Regeln der Unfallversicherungsträger, Schneid- und Fälltechniken in der Theorie (mit Erfolgskontrolle!) Freitagnachmittag: 1. Praktischer Teil im Werkraum, u.a. Richtige Schutzkleidung, Wartung und Pflege der Arbeitsgeräte, Schärfen der Kette. Samstag Ganztags: 2. Praktischer Teil im Wald, u.a. Sicherer Umgang mit der Motorsäge, Schneid- und Fälltechniken in der Praxis (mit Erfolgskontrolle!) Bei Fragen zum Lehrgang oder zur persönlichen Schutzausrüstung wenden Sie sich bitte direkt an die Städtische Forstverwaltung Memmingen, Tel.: 08331/850152

Kursnummer 241MM1483
Kursdetails ansehen
Gebühr: 150,00
Dozent*in: Dipl. Forst Ing. FH Stefan Honold
Vitaminbomben am Wegesrand - Wie wir mit Wildkräutern unser Immunsystem stärken
Sa. 23.03.2024 10:00
Kursort siehe Text

In einer ca. zwei- bis dreistündigen Wildkräuterführung durch Wald und Wiese werden wir uns mit den heimischen Wildpflanzen, hier speziell den heimischen Wildkräutern und -beeren, auseinandersetzen. Du lernst die Dich umgebende Natur mit neuen Augen zu sehen und die Vitaminbomben am Wegesrand kennen, die wir versuchen mit allen Sinnen kennenzulernen. Zudem wird erklärt, wie die Pflanzen am besten verwendet werden können, um die positiven Inhaltsstoffe bestmöglich nutzbar zu machen und welche Verwechslungsgefahren mit anderen Pflanzen bestehen können.

Kursnummer 241MM1433S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,80
Dozent*in: Vanessa Goùmoù
Selbstgemacht - Geld gespart
Mi. 10.04.2024 18:30
Memmingen

Reparaturen im Haushalt leicht gemacht! Der Kurs vermittelt die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, wenn: der Wasserhahn tropft, der Siphon verstopft ist, Fenster/Türen undicht sind, Türen nicht exakt schließen, Lampen aufzuhängen und anzuschließen sind, Bilder/Spiegel aufzuhängen sind, Kratzer in Möbeln/Auto zu beseitigen sind, Silikonfugen zu erneuern sind. Alle Reparaturen werden ausführlich und für jedermann/frau verständlich erklärt, die benötigten Werkzeuge und Maschinen besprochen. Es sind keine Grundkenntnisse notwendig! Anschließend können Reparaturen unter Anleitung selbstständig im Kurs ausprobiert werden. Lernen Sie die wichtigsten Maschinen und Werkzeuge fachgerecht zu handhaben und die häufigsten Reparaturen selbstständig durchzuführen!

Kursnummer 241MM6171
Kursdetails ansehen
Gebühr: 89,70
Dozent*in: Lisa Vandea
Livestream - vhs.wissen live: Philosophie in der islamischen Welt
So. 14.04.2024 19:30
Home-Learner

Dieser Vortrag thematisiert eine wichtige und oft unterschätzte Tradition der Geschichte der Philosophie, nämlich die Philosophie in der islamischen Welt. Die chronologischen und geographischen Grenzen dieser Tradition werden skizziert, mit einem Überblick der Verbindung zwischen arabischsprachiger und altgriechischer Philosophie. Schließlich werden einige zentrale Ideen des wichtigsten islamischen Philosophen Ibn Sina (Avicenna, gest. 1037) besprochen. Peter Adamson lehrt Geschichte der Philosophie an der LMU München. Zuvor war er Professor am King’s College London. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die arabische, antike und mittelalterliche Philosophie.

Kursnummer 241MM1833
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: nicht bekannt
Zukunftsbäume in Memmingen Einblicke in die aktive Umsetzung der Klima-Agenda
Fr. 26.04.2024 14:00
Kursort siehe Text
Einblicke in die aktive Umsetzung der Klima-Agenda

Der Leiter des städtischen Amts für Stadtgrün lädt Sie zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung über "Zukunftsbäume" ein. Er informiert Sie dabei, mit welchen Problemen Bäume, insbesondere Stadtbäume, jetzt schon zu kämpfen haben und zukünftig in Folge des Klimawandels noch mehr zu kämpfen haben werden. Im Zentrum der kleinen Exkursion stehen jüngst gepflanzte Zukunftsbäume, die ein Schlüssel zu einer nachhaltigen und grünen Zukunft sind. Der Experte erläutert Ihnen, warum sie das Kleinklima verbessern, die Luftqualität erhöhen und unsere Stadt lebenswerter machen. Dabei erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Zukunftsbäumen, die zunächst als Ergänzung und später als Ersatz für das städtische Grün gedacht sind, das bei zunehmend schlechteren Bedingungen auf „solide Wurzeln“ gestellt werden muss, denn: Momentan kann eine Stadt nichts besser kühlen, als ein Baum. Außerdem bekommen Sie Tipps, wie Sie sich aktiv daran beteiligen können. Gemeinsam können wir auf diese Weise Memmingen grüner und nachhaltiger gestalten! Herr Koch freut sich im Anschluss auf spannende Gespräche mit Ihnen. Begrenze Plätze! Anmeldung erforderlich!

Kursnummer 241MM1503
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Michael Koch
Wildkräuterführung - Frühjahrskräuter
Mo. 06.05.2024 18:00
Kursort siehe Text

Bei einem Spaziergang lernen Sie unsere einheimischen Wildkräuter und ihre vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten kennen. Es werden unter anderem die optimalen Erntezeitpunkte, die Anwendung in der Volksheilkunde, die Verwendung beim Kochen und die Pflanzen-Mythologie angesprochen. Auch werfen wir einen Blick in die Welt der Insekten. Was kann jeder einzelne tun, damit sich diese (wieder) wohl fühlen.

Kursnummer 241MM1439S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,90
Dozent*in: Heike Potrykus
Der Natur auf der Spur - Familien-Event in der Natur mit Knud dem Waldgeist
So. 26.05.2024 10:00
Kursort siehe Text

Ein entspannter Tag in der Natur mit der ganzen Familie! Mit der Diplom-Biologin und Umweltpädagogin Gabriele Rosal Heinze wird der Wald entdeckt, Tiere im Weiher gekäschert und Tiere angeschaut, kennengelernt und auch wieder behutsam freigelassen. Spiele auf der Wiese und im Wald rund um Verhaltensweisen von Tieren und ökologischen Zusammenhängen gehören zum Familien-Programm. Außerdem auch Meditation und mit dabei ist immer auch Knud der Waldgeist, der den Familien aus seinen Büchern Textpassagen vorliest, die dann zum Erkunden einladen. Selbstverständlich gibt es auch Kreatives, Malen, Basteln, Kunst mit der Natur, was Teil unseres Tagesprogrammes ist. Wichtig: Wir werden an diesem Tag viel draußen sein und können uns je nach Wetter auch in den Seminarraum zurückziehen. Kinderwagen und Buggy-freundliche Veranstaltung. Bitte melden Sie alle Personen an, die am Kurs teilnehmen.

Kursnummer 241MM1435
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00 € (für ein bis max. zwei Erwachsene/Erziehungsberechtigte) 10,00 € pro Kind
Dozent*in: Gabriele Rosal Heinze
Eine Anmeldung ist über das Internet leider nicht möglich. Bitte wenden Sie sich telefonisch (08331 850-187) oder per E-Mail (vhs@memmingen.de) an uns.
Loading...
28.02.24 10:02:35