Skip to main content

Yoga für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene nach B.K.S. Iyengar - Verl.kurs

Diese Yoga-Tradition betont beim Üben die genaue Struktur der Asanas (Körperhaltungen). Die Konzentration ist ganz auf die Körperwahrnehmung gerichtet und es entwickelt sich eine sensible Achtsamkeit im Umgang mit den eigenen Strukturen. Hieraus entsteht ein Prozess, der Körper und Geist immer mehr zu einem harmonischen Ganzen werden lässt. Die Entspannung am Ende hat eine besondere Intensität. "Wo Analyse endet, beginnt die Fähigkeit zur Unterscheidung. Wo diese endet, beginnt Wissen." (B.K.S. Iyengar)

Material

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, rutschfeste Yoga-Matte, Decke, kleines Kissen

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 04. Juni 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
    1 Dienstag 04. Juni 2024 09:30 – 11:00 Uhr Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
    • 2
    • Dienstag, 11. Juni 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
    2 Dienstag 11. Juni 2024 09:30 – 11:00 Uhr Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
  • 2 vergangene Termine
    • 3
    • Dienstag, 18. Juni 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
    3 Dienstag 18. Juni 2024 09:30 – 11:00 Uhr Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
    • 4
    • Dienstag, 25. Juni 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
    4 Dienstag 25. Juni 2024 09:30 – 11:00 Uhr Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
    • 5
    • Dienstag, 02. Juli 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.
    5 Dienstag 02. Juli 2024 09:30 – 11:00 Uhr Gemeinschaftshaus Erkheim, Babenhauser Str. 7, Mehrzweckraum, 2. St.

Yoga für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene nach B.K.S. Iyengar - Verl.kurs

Diese Yoga-Tradition betont beim Üben die genaue Struktur der Asanas (Körperhaltungen). Die Konzentration ist ganz auf die Körperwahrnehmung gerichtet und es entwickelt sich eine sensible Achtsamkeit im Umgang mit den eigenen Strukturen. Hieraus entsteht ein Prozess, der Körper und Geist immer mehr zu einem harmonischen Ganzen werden lässt. Die Entspannung am Ende hat eine besondere Intensität. "Wo Analyse endet, beginnt die Fähigkeit zur Unterscheidung. Wo diese endet, beginnt Wissen." (B.K.S. Iyengar)

Material

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, rutschfeste Yoga-Matte, Decke, kleines Kissen

15.06.24 15:38:44