Skip to main content
Loslassen, entspannen, zur Mitte finden.
Bereichern Sie Ihren Tag mit QiGong- und TaiChi-Übungen. Das QiGong/TaiChi-Bewegungssystem leitet sich aus fernöstlichen Bewegungskünsten ab. Es ist eine Verbindung von Körperbewegungen, Atmung und Meditation. Nach fernöstlichem Verständnis stärken die fließend ausgeführten Übungen, mit oder ohne Musik, das Gleichgewicht, geben Kraft, beruhigen und entspannen zugleich. Auch die Konzentrationsfähigkeit kann positiv beeinflusst werden. Die Vielzahl traditioneller Übungen tragen meist poetisch anmutende Namen und orientieren sich sehr stark an der Natur. Der Übende nimmt in seiner Vorstellung die Rolle eines Tieres an oder versetzt sich meditativ in die Natur, indem er sich zum Beispiel vorstellt, wie eine Kiefer fest verwurzelt zu sein. Nach dem Verständnis der TCM sollen einzelne Übungen vitalisierend wirken.
Der Kurs findet auch am 16.11. (Buß- und Bettag) statt.

Material

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken oder leichte Schuhe

Kurstermine 11

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 28. September 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    1 Mittwoch 28. September 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 2
    • Mittwoch, 05. Oktober 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    2 Mittwoch 05. Oktober 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 3
    • Mittwoch, 12. Oktober 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    3 Mittwoch 12. Oktober 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 4
    • Mittwoch, 19. Oktober 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    4 Mittwoch 19. Oktober 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 5
    • Mittwoch, 26. Oktober 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    5 Mittwoch 26. Oktober 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 6
    • Mittwoch, 09. November 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    6 Mittwoch 09. November 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 7
    • Mittwoch, 16. November 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    7 Mittwoch 16. November 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 8
    • Mittwoch, 23. November 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    8 Mittwoch 23. November 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 9
    • Mittwoch, 30. November 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    9 Mittwoch 30. November 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
  • 9 vergangene Termine
    • 10
    • Mittwoch, 07. Dezember 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    10 Mittwoch 07. Dezember 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    • 11
    • Mittwoch, 14. Dezember 2022
    • 20:00 – 21:00 Uhr
    • Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
    11 Mittwoch 14. Dezember 2022 20:00 – 21:00 Uhr Kuttelgasse 22, Gesundheitsraum 1, 2. Stock
Loslassen, entspannen, zur Mitte finden.
Bereichern Sie Ihren Tag mit QiGong- und TaiChi-Übungen. Das QiGong/TaiChi-Bewegungssystem leitet sich aus fernöstlichen Bewegungskünsten ab. Es ist eine Verbindung von Körperbewegungen, Atmung und Meditation. Nach fernöstlichem Verständnis stärken die fließend ausgeführten Übungen, mit oder ohne Musik, das Gleichgewicht, geben Kraft, beruhigen und entspannen zugleich. Auch die Konzentrationsfähigkeit kann positiv beeinflusst werden. Die Vielzahl traditioneller Übungen tragen meist poetisch anmutende Namen und orientieren sich sehr stark an der Natur. Der Übende nimmt in seiner Vorstellung die Rolle eines Tieres an oder versetzt sich meditativ in die Natur, indem er sich zum Beispiel vorstellt, wie eine Kiefer fest verwurzelt zu sein. Nach dem Verständnis der TCM sollen einzelne Übungen vitalisierend wirken.
Der Kurs findet auch am 16.11. (Buß- und Bettag) statt.

Material

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken oder leichte Schuhe