Skip to main content
Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dieser Kurs vermittelt weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Lohnbuchhaltung und geht dabei insbesondere auf die zahlreichen Sonderregelungen, verschiedene steuerfreie Einkommensarten und die besondere steuerrechtliche Behandlung bestimmter Arbeitnehmergruppen ein.

Kursinhalte:
- Arbeitslohn nach § 3 EStG
- Vermögensbeteiligungen und Aktienoptionen
- Zuschläge
- Betriebsfeiern und Incentives
- Privatnutzung von Firmenfahrzeugen
- Nettolohnvereinbarung
- Nachzahlung und Rückforderung von Arbeitslohn
- Zahlung an Hinterbliebene
- Permanenter Lohnsteuerjahresausgleich
- Pauschalversteuerung
- Abfindungen
- Betriebliche Altersvorsorge
- Vorstände und Geschäftsführer
- Kurzarbeitergeld, Heimarbeit, Altersteilzeit
- geringfügig Beschäftigte in privaten Haushalten
- Entsendung ins Ausland, Beschäftigung von Ausländern
- Reisekosten
- Doppelte Haushaltsführung und Umzugskosten
- Folgen von Fehlern in der Lohnabrechnung
- Prüfungen durch staatliche Stellen Kursumfang

Vorkenntnisse
Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1" vermittelt.
Prüfung & Zertifikat
Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.
Abschlüsse
Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:
- Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt
- Personal- und Lohnbuchalter/in
- Finanz- und Lohnbuchhalter/in
- Manager/in Rechnungswesen
jeweils Mo bis Fr

Kurstermine 14

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 26. September 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    1 Montag 26. September 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 2
    • Dienstag, 27. September 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    2 Dienstag 27. September 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 3
    • Mittwoch, 28. September 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    3 Mittwoch 28. September 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 4
    • Donnerstag, 29. September 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    4 Donnerstag 29. September 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
  • 4 vergangene Termine
    • 5
    • Freitag, 30. September 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    5 Freitag 30. September 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 6
    • Dienstag, 04. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    6 Dienstag 04. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 7
    • Mittwoch, 05. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    7 Mittwoch 05. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 8
    • Donnerstag, 06. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    8 Donnerstag 06. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 9
    • Freitag, 07. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    9 Freitag 07. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 10
    • Montag, 10. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    10 Montag 10. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 11
    • Dienstag, 11. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    11 Dienstag 11. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 12
    • Mittwoch, 12. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    12 Mittwoch 12. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 13
    • Donnerstag, 13. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    13 Donnerstag 13. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
    • 14
    • Freitag, 14. Oktober 2022
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Online-Seminar-LernNetz
    14 Freitag 14. Oktober 2022 10:00 – 13:00 Uhr Online-Seminar-LernNetz
Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dieser Kurs vermittelt weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Lohnbuchhaltung und geht dabei insbesondere auf die zahlreichen Sonderregelungen, verschiedene steuerfreie Einkommensarten und die besondere steuerrechtliche Behandlung bestimmter Arbeitnehmergruppen ein.

Kursinhalte:
- Arbeitslohn nach § 3 EStG
- Vermögensbeteiligungen und Aktienoptionen
- Zuschläge
- Betriebsfeiern und Incentives
- Privatnutzung von Firmenfahrzeugen
- Nettolohnvereinbarung
- Nachzahlung und Rückforderung von Arbeitslohn
- Zahlung an Hinterbliebene
- Permanenter Lohnsteuerjahresausgleich
- Pauschalversteuerung
- Abfindungen
- Betriebliche Altersvorsorge
- Vorstände und Geschäftsführer
- Kurzarbeitergeld, Heimarbeit, Altersteilzeit
- geringfügig Beschäftigte in privaten Haushalten
- Entsendung ins Ausland, Beschäftigung von Ausländern
- Reisekosten
- Doppelte Haushaltsführung und Umzugskosten
- Folgen von Fehlern in der Lohnabrechnung
- Prüfungen durch staatliche Stellen Kursumfang

Vorkenntnisse
Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1" vermittelt.
Prüfung & Zertifikat
Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.
Abschlüsse
Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:
- Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt
- Personal- und Lohnbuchalter/in
- Finanz- und Lohnbuchhalter/in
- Manager/in Rechnungswesen
jeweils Mo bis Fr
  • Gebühr
    295,00 €
    inkl. Skript
  • Kursnummer: 222MM2246
  • Start
    Mo. 26.09.2022
    10:00 Uhr
    Ende
    Fr. 14.10.2022
    13:00 Uhr
  • 14 Vormittage Termine
    Online-Seminar-LernNetz
    00000 Home-Learner